SR2 E

Motor: Rheinmetall-Zweitakt
Starter: Pedalkickstarter
Kühlung: Fahrtwind
Bohrung: 38 mm
Hub: 42 mm
Hubraum: 47,6 cm³
Verdichtung: 7:1
Leistung: 1,5/5000 PS/min
Kupplung: Dreischeiben-Ölbadkupplung
Getriebe: Zwei-Gang-Handschaltung
Vergaser: BVF-Zentral-Schwimmer-Vergaser NKJ 122-4
Zündkerze: M14-225
Tankinhalt: 6 l
Rahmen: Zentralrohr
Bereifung: 23 × 2,25
Bremse: vorn/hinten Innenbacken
Federung vorn: Kurzschwinge auf Schraubenfedern
Federung hinten Schwinge mit Gummipuffern
Eigengewicht: 54 kg
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Bauzeit: 1959–1964
Stückzahl: 515 000
Zylinder: 1
Kraftstoff: Zweitaktgemisch 1:33
Verbrauch je 100 km: 1,7 l
zulässiges Gesamtgewicht: 145 kg
Sitzplätze: 1

Mai 26, 2016Allgemein
No Comments yet

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>